LUTHERS MEISTERWERKE

500 Jahre

19. November 2020

fREIHEIT / gEFANGENSCHAFT / nATION / WERKE

Donnerstag, 19.11. 2020

Pauluskirche / Bonn Friesdorf
In der Maar 7 ; 53175 Bonn

09:30 Inspirationen

Pfr. Siegfried Eckert (Bonn)

09:30 Uhr Was motivierte Luthers Meisterwerke im Jahr 1520?

Prof. Dr. Thomas Kaufmann (Göttingen)

 11:00 Uhr Kaffepause

11:30 Uhr Von den guten Werken

Prof. Dr. Ute Gause (Bochum)

 12:30 Uhr Mittagspause

14.00 Uhr Von der babylonischen Gefangenschaft der Kirche

Prof. Dr. Dorothea Wendebourg (Berlin)

15:00 Kaffeepause

15.30 Uhr Der philosophische Blick – Von der Freiheit eines Christenmenschen

Prof. Dr. Volker Gerhardt (Berlin)

16.30 Uhr Licht- und Schattenseite der Meisterwerke

Podiumsdiskussion mit den Referent*innen

 

Ab 19:30 Uhr

 

Uraufführung: Laß leuchten uns dein göttlich Licht

Ein Oratorium für Erzähler, Solo-Gesang und Jazzensemble

Esther Kaiser – Gesang (Dresden)
Uwe Steinmetz – Saxophon, Komposition (Berlin)
Arne Jansen – Gitarre (Berlin)
Eva Kruse – Kontrabass (Göteburg)
Mads Tolling – Violine (San Francisco)
Rahel Maria Rilling – Violine (Berlin)
Lauren Steinmetz – Cello (Berlin)
Seyran Ates – Lesungen (Berlin)